Reiseart: Busreise
Reisedatum: 14. - 18. September 2020
Reisedauer: 5 Tage
Preis pro Person: ab 899,00 EUR
NEUER TERMIN FÜR DIE TOUR DE FRANCE 2020!
Die Veranstalter der Tour de France haben in Absprache mit dem Internationalen Radsportverband (UCI), beschlossen, die diesjährige Auflage der Tour auf den Zeitraum zwischen Samstag, den 29. August und Sonntag, den 20. September zu verschieben.
Die ursprünglich vom 27. Juni bis 19. Juli geplante Frankreichrundfahrt wird, wie geplant, von Nizza nach Paris führen. Am Streckenverlauf ändert sich nichts.

Auf der 15. Etappe zum Skiort Méribel wird der 2.304 Meter hohe Col de la Loze und damit das Dach der Tour 2020 erreicht. "Es ist die härteste Strecke, die ich in den vergangenen Jahren gesehen habe", sagte etwa Chris Froome. Der Brite, der nach einer längeren Zwangspause wegen eines schweren Trainingssturzes im nächsten Sommer seinen fünften Gesamtsieg bei der Tour anstrebt, wohnte wie sein Ineos-Teamkollege Bernal und die beiden französischen Hoffnungsträger Julian Alaphilippe und Thibaut Pinot der Streckenpräsentation in Paris bei.

Die Erfahrung von den letzten 10 Jahren hat uns gezeigt, dass trotz Planung bei diesem Massenevent die Zeiten und Routen flexibel eingeteilt werden. Durch Ihr eigenes Rad, das im Spezial-RAD Anhänger transportiert wird und unsere Rad Guide Profis können Sie die Tour exklusiv und hautnah miterleben.
Reiseprogramm
1. Tag: Anreise

Am frühen Morgen Räderverladung in den Spezial Radanhänger. Danach Busreise von der vereinbarten Abfahrtstelle Richtung Grenoble. Zimmerbezug und Abendessen im ***Urban Hotel in Aix les Bains.

Eventuell Einradeln mit den RAD-Guides.

2. Tag:  16. Etappe La Tour-du-Pin > Villard-de-Lans 164 KM - Gebirge

Die Chartreuse könnte zahlreiche Ausreißer auf den Plan rufen, sofern sie sich berufen fühlen, den Col de Porte zu erstürmen. Die Höhenzüge des Vercors bieten ebenfalls alle Merkmale einer trügerischen Etappe. Ein ähnlicher Cocktail, der 1987 in Villard-de-Lans gereicht wurde, hinterließ bei Jean-François Bernard einen bitteren Nachgeschmack.

Abendessen & Nächtigung

3. Tag: 17. Etappe  Grenoble > Méribel Col de la Loze  168km
Wer sich heute am Col de la Loze durchsetzt, ist wirklich ein großer Sieger! Das Profil der Etappe dürfte die Favoriten der Tour zu wagemutigen Manövern verleiten. Aber sie kennen noch nicht die steilen Anstiege auf der heutigen Etappe zum Col de la Madeleine und haben keine Vorstellung,
was sie erwartet, wenn sie erst einmal den Bergort Méribel erreichen. Es bleiben noch 7 km mit einem absolut unregelmäßigen Profil, wobei manche Abschnitte eine Steigung von über 20% haben.
Abendessen & Nächtigung.
4. Tag: 18. Etappe  Méribel > La Roche-sur-Foron  168km Gebirge

Das Programm der heutigen Etappe richtet sich vor allem an die widerstandsfähigsten Kletterer, denn insgesamt gilt es mehr als 4.000 Höhenmeter zu überwinden. Der Reihe nach darf sich das Peloton zuerst am Cormet de Roselend, am Col des Saisies und dann am Col des Avaris messen, bevor es mit dem Plateau des Glières zu einer Hochburg der Résistance geht und die Strecke in Richtung von La Roche-sur-Foron führt.

Abendessen & Nächtigung

5. Tag: Heimreise
Busrückfahrt nach Österreich zu Ihrer Einstiegsstelle bzw. Rückflug von Genf zu Ihrem Flughafen.
Auch Begleitpersonen sind herzlich willkommen um die Radprofis anzufeuern und die TOUR DE FRANCE auf einmalige Art mitzuerleben!

Helmuth Wechselberger
Einer der erfolgreichsten österreichischen Radrennfahrer wird diese Reise für uns als Testimonial begleiten.
Einige seiner größten Erfolge:
  • Tour de Suisse-Sieger 1988
  • 2facher Österreich Rundfahrt-Sieger 1982, 1986
  • Bronzemedaillen-Gewinner Straßenrad WM Villach 1987
  • Tour de France-Teilnehmer 1989

 3*Hotel Urban in Aix les Bains


Unsere Preise


Pro Person im DZ ab Wien € 899,-
Einzelzimmer Zuschlag € 399,-
Kurtaxe, zahlbar vor Ort im Hotel € 1,20 pro Nacht pro Person

Flug Wien – Genf od. Mailand – Wien: auf Anfrage

Mindestteilnehmer 30 Personen

LEISTUNGEN

  • Busreise laut Programm
  • Transport der Räder im Spezial-Radanhänger
  • 4x Nächtigung im 3* Hotel Urban in Aix les Bains
  • 4x Frühstück
  • 4x Abendessen im Restaurant neben dem Hotel
  • RAD-Guide Begleitung durch Profi Helmuth Wechselberger und Rudi Doppler
  • Wasserversorgung jeweils am Beginn der Etappen
  • Touristische Begleitung

Termine

14. bis 18. September 2020

AGB

Allgemeine Reisebedingungen von Ihrem Reiseveranstalter 

Diese Reisebedingungen gelten für alle Reisen, sofern nicht ausdrücklich beim Vertragsabschluss andere Bedingungen vereinbart werden.

Bitte beachten Sie auch unbedingt die Reiseinformation und Reisebedingungen Ihres Reisebüros. Das Reisebüro kann als Vermittler (Abschnitt A) und/oder als Veranstalter (Abschnitt B) auftreten. Der Vermittler übernimmt die Verpflichtung, sich um die Besorgung eines Anspruchs auf Leistungen anderer (Veranstalter, Transportunternehmen, Hotelier usw.) zu bemühen.

Sie erreichen uns

+43 7674 20705
RPB Touristik GmbH
Redlham 205
4846 Redlham
Österreich - Austria
NEWSLETTER SERVICE
Bleiben Sie mit unserem Newsletter Service immer gut informiert!